P r a x i s f ü r e r g o t h e r a p i e S a n d r a O t t r e m b k a
Fotogalerie
Auge-Hand-Koordination ist nicht nur beim Schreiben wichtig Ein Rollstuhl gerechter Zugang ermöglicht auch gehbehinderten Menschen den Zugang zu der Praxis Therapieknete ist vielfältig einsetzbar, insbesondere im Bereich der Handtherapie Bei Taubheit oder Kribbeln in Händen und Füßen können verschiedenste Materialien zum Fühlen wie z.B. im Linsenbad zur Stimulation anregen Geduld und Ausdauer führen meist zum Erfolg Konzentrations- und Entspannungsraum zurück Startseite Über uns Ergotherapie Behandlungsbereiche Kontakt/Impressum Anfahrt Kognitives Training mit klassischen Papier-Bleistift-Übungen Feinmotorik, Handkraft und selektive Fingerbeweglichkeit sind Behandlungsmöglichkeiten, welche mit Hilfe von Therapieknete verbessert und wieder erlernt werden können Motorisches Training erhält und verbessert die Beweglichkeit Neben Entspannung und einen angenehmen Wohlgefühl regt die Behandlung am Fuß ebenfalls die Selbstheilungskräfte des Körpers an Grafomotorik Für Erwachsene ist das Training am PC gut geeignet Leitbild Qualifikationen Über mich